[Rezept] schnelle Hackfleisch-Pfanne

kochenEs gibt eindeutig Gerichte, die mag ich, weil sie so einfach sind. Oder weil ich sie spontan zusammengewürfelt habe, so wie heute Mittag. Ich habe morgens erst in unsere Schränke geschaut, was ich alles noch da habe, bei Einkaufen sind mir dann noch frische Lauchzwiebeln und Hackfleisch in den Sinn gekommen. Und alles zusammen ergab unser Mittagessen.

Für 4 Personen, zumindest war es bei uns so, benötigt ihr folgende Zutaten: 500 gr. Hackfleisch, jeweils eine kleine Dose Mais, Kidneybohnen und grüne Bohnen, 1 Bund Lauchzwiebeln, 200 gr. Schmelzkäse, 200 ml Brühe, Petersilie,  Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, 2 Knoblauchzehen und Kurkuma. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen