Nudelpfanne mit Reinert Sommerwurst und Knorr Bouillon Pur

Gestern haben meine Jungs und ich und überlegt, was wir aus zwei Testprodukten machen könnten.Irgendwie mussten die zwei Sachen doch zusammenpassen.Und so haben wir überlegt und überlegt.Und sind uns doch ganz schnell einig geworden.Wir wollten die Reinert Sommerwurst mit der Knorr Bouillon Pur verkochen.Also durfte sich jeder von uns noch Zutaten aus holen.Ich selber habe mir Kräuter und Knoblauch/Zwiebeln ausgesucht.Mein Sohn Sean hat sich für Sahne und Paprika entschieden und Kevin wollte mal wieder Tomatenmark und Nudeln haben.

 

Also haben wir die Reinert Sommerwurst in kleine Würfel geschnitten.Ebenso die Zwiebeln und die Paprika.Als Erstes wurde die Wurst schön knusprig angebraten und aus der Pfanne genommen.Zwiebeln&Paprika gut anbraten und die Wurst wieder hinzugeben.Mit 250 ml Knorr Bouillon ablöschen und 1 ganze Tube Tomatenmark hinzugeben und 200 ml Sahne.

 

Das Ganze haben wir dann 15 Minuten gut kochen lassen und mit Knoblauch/Thymian, Oregano, Basilikum. Abgeschmeckt.In der Zwischenzeit waren die Nudeln fertig.Und wir konnten sie mit in die Pfanne tun.Und alles gut vermischen.

 

Fazit von meiner Bande: Ober Lecker!

Na ja mehr sagen die wohl nie, wenn es schmeckt.Ich selber muss auch sagen es war lecker!

 

Was haben wir alles gebraucht:

3 Paprikas
1/2 Reinert Sommerwurst
2 dicke Zwiebeln
1 Tube Tomatenmark
200ml Sahne
250 ml Knorr Bouillon Pur
500 gramm Nudeln

Und diverse Kräuter

Und wer nun meint Wurst gehört nur aufs Brot oder Bouillon nimmt man nur für Suppen, der sieht, dass man diese Sachen auch anders nutzen kann.

Kategorie: Hauptspeisen, Rezepte

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen