[Rezept] Käsebrötchen wie vom Bäcker

backenJa heute wollten wir seit langem Mal wieder frische Käsebrötchen essen. Ich selber mag die aber auch ganz gerne mit Schinken. Und hin und wieder, wenn es mich überkommt, auch sehr gerne mit Sauce Hollandaise und Brokkoli. Denn all das kann man auf die Brötchen legen und diese lecker und mit viel Gouda Käse überbacken.

Wir finden die schmecken so gut wie beim Bäcker und sind kinderleicht zu machen. Folgende Zutaten braucht ihr dafür:

1 kg Mehl, 4 TL Salz, 1 TL Zucker; 200 ml Öl diese Zutaten kommen in eine große Schüssel. Dann braucht ihr 700 ml warmes Wasser in dem wird 1 Hefewürfel aufgelöst und in die Schüssel gegeben. Alles gut vermixt und ich lasse den Teig immer 30 bis 60  Minuten ruhen, bevor ich weitermache. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen