[Rezept] Stachelbeer-Torte

backen Rezepte A-ZSo im Moment habe ich Lust mal wieder lauter Rezepte zu posten. Das habe ich ja schon eine ganze Weile nicht mehr getan und ich dachte mir, es wird endlich mal wieder Zeit, außerhalb von google+ und Facebook zu schreiben.

Heute habe ich nach langer Zeit mal wieder eine Torte gemacht. Im Schrank hatte ich noch 2 Gläser Stachelbeeren und totalen Hunger darauf. Im Kühlschrank hatte ich so ziemlich alles für die Torte. Und an Backzutaten ebenfalls.

Das Biskuit Rezept schreibe ich nicht noch mal extra auf, das findet Ihr hier in meinem Blog! Ich nutze immer das gleiche Rezept! Weiterlesen

[Rezept] Käseblechkuchen mit Obst

backen Rezepte A-ZHeute gibt es nach doch langer Zeit mal wieder ein Rezept von mir, den Kuchen hatte ich letzte Woche zum Geburtstag von meinem jüngsten Sohn gemacht. Eigentlich mal wieder ganz einfach zu machen und lecker ist er außerdem.

Es ist eine Art Käseblechkuchen mit Obst, das mag hier zum Glück doch jeder ganz gerne.

Ihr benötigt folgende Zutaten.

Für den Boden: 170 gr. Butter, 300 gr. Mehl, 1 Ei und 100 gr. Zucker. Weiterlesen

[Rezept] Hackfleisch-Pilz-Zucchini Lasagne

kochenGestern gab es hier bei und zwei fast identische Lasagnen. Nur war in der einen anstatt Nudeln  Zucchini als Nudelersatz. Ich wollte einfach mal schauen wie das mit Gemüse schmeckt und bin Überrascht, wie lecker beide waren. Also auch die Low Carb Variante kann man durchaus gut essen.

Und so dachte ich mir, kann ich das Rezept doch mal hier einstellen, nicht wirklich schwer zu machen und viel Aufwand ist es auch nicht, wenn man die Nudelplatten nicht gerade selber macht. Dazu bin ich aber oft einfach nur zu bequem.

Ihr benötigt für die ­Lasagnesoße folgende Zutaten: 500 gr. Hackfleisch, 4 Knoblauchzehen, ­1 große Weiterlesen

[Rezept] einfache Gulaschsuppe

kochenHeute hatte ich ganz spontan mal wieder hunger auf eine doch etwas deftigere Suppe. Und so dachte ich mir, könnte ich ja mal wieder eine Gulaschsuppe machen, die gab es hier schon ewig nicht mehr. Meine Familie wollte allerdings keine Suppe und so kann man aus diesem Gericht einfach auch zwei verschiedene machen. Mit nur wenig Aufwand.

Ihr benötigt folgende Zutaten: 1 Kilo Fleisch (egal ob Pute, Rind, Hähnchen oder Schweinefleisch), genauso viele Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 2 Pepperonis, 1x passierte Tomaten, 2 Dosen Tomatenstücke, 500gr. Pilze (ich nehme immer braune Champignons) 300 ml, Sahne, 200 gr. Schmelzkäse und Gewürze. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen