[Rezept] Nudel-Hackfleischauflauf

kochenIch dachte mir, ich mache meiner Familie heute mal wieder einen leckeren aber sehr einfachen Nudelauflauf und kann diesen auch gleich hier einstellen. Einfach gemacht, man braucht keine Tütchen dafür, besser geht es ja bekanntlich nicht.

Ich habe heute allerdings die doppelte Menge genommen, da es diesen Auflauf gleich morgen noch mal gibt, für mich selber habe ich eine leichte geschnetzelte Pfanne gemacht aus Putenfleisch, Möhren, Zwiebeln und Pilzen.

Kommen wir aber wieder zum Auflauf, ihr benötigt dafür folgende Zutaten: 500 gr. Nudeln, 400 gr. Hackfleisch, 1 Paprika, 1 kleine Dose Mais, 2 Zwiebeln, 250 gr. frische Pilze, 1x Sahne, 1x Schmelzkäse, 100 gr. geraspelter Käse (Gouda) 1 TL Speisestärke und Gewürze.

Es geht wie immer einfach los, ich habe Nudelwasser aufgesetzt und die Nudeln 6 Minuten vorgekocht. Die Paprika, Pilze und Zwiebeln werden geschält bzw. entkernt und geschnitten. Ich habe die Paprika und Zwiebeln in grobe Würfel geschnitten, die Pilze in grobe Scheiben.

Nudelauflauf ohne Fix

Zusammen mit dem Hackfleisch habe ich diese gut angebraten und mit Salz, Pfeffer, Oregano, Paprika gewürzt, mit der Sahne und dem Schmelzkäse abgelöscht und kurz einkochen lassen. Die  Speisestärke habe ich mit 2 EL Wasser gemixt und die Soße damit etwas gebunden. Nochmals abgeschmeckt, hier kann man eigentlich seine Lieblings Gewürze nehmen :-)

Hackfleisch Auflauf mit Nudeln

Die Nudeln kommen in eine große Auflaufform und die Hackmischung obendrauf mit Käse bestreuen und für 20 – 25 Minuten bei 180° in den Backofen schieben.

Nudelauflauf

Nudelauflauf Rezept einfach

Und fertig ist der Auflauf. Wer z. B. keinen Mais oder Paprika mag, kann das natürlich auch weglassen oder andere Zutaten nehmen.

Kategorie: Hauptspeisen, Rezepte
  • Trixis Testerlobby sagt:

    hmmmmmmmm sieht wieder sehr lecker aus

    • Melliausosna sagt:

      ist auch ganz einfach gemacht :-) Gut wenn ich den mitesse, dann für mich extra ohne Maishttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif

  • Schnecki78 sagt:

    sieht lecker aus aber bei uns ist nur ohne Käse oder wenn dann wenig….dran dann wäre es ok *lach*
    Danke für´s Rezept

    LG Schnecki78

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen