[Rezept] Schokoladen Muffins mit Vanille Topping

backenEs wird doch mal wieder Zeit für ein Backrezept von mir. Ich habe diese Muffins heute Morgen gemacht. Bei mir sind es allerdings 12 XXL Muffins, die größten Formen, die es gibt, habe ich genommen. Nimmt man die normalen Förmchen, werden es wohl um die 30 Stück bei der Teigmenge.

Kalorienarm ist das hier auf keine Fälle und wer gerade auf Diät ist, sollte die Finger davon lassen! Kommen wir aber zu den Zutaten, die ihr dafür braucht.

Für den Teig benötigt ihr: 250 gr. Butter, 60ml Öl, 160 gr. Zucker, 60 gr. Puderzucker, 320 gr. Mehl, 1x Backpulver, Backkakao, 200 gr. Vollmilch Kuvertüre, 6Eier und ca. 50 ml Milch.

Für das Topping: 200 gr. Butter, 200 gr. Puderzucker, 200 gr. Frischkäse und 2x Vanillearoma.

Vanille ToppingEs geht wie immer einfach mit dem Teig los, die Butter sollte weich sein, den Zucker hinzugeben und ca 3 min auf höchster Stufe mixen. Nach und nach die anderen Zutaten (bis auf die Kuvertüre und Milch) hinzugeben! Ich nehme als Nächstes das Mehl, dann die Eier usw. Backkakao habe ich ca 6 gehäufte EL hinzugegeben und erst am ende noch etwas Milch, da der Teig nicht zu zäh sein sollte, sondern schön locker! Die Kuvertüre klein hacken und hinzugeben! einige Stücke dürfen gern etwas größer bleiben!! Also nicht extrem klein hacken, die Schokolade.

Schokolade

Schokoladige MuffinsNun könnt ihr den Teig in die Formen geben, je nach Größe brauchen die Muffins zwischen 12 und 18 Minuten! Meine großen waren bei 200° für 18 Minuten im Backofen! Wer sich unsicher ist, nimmt einfach eine Rouladennadel und sticht 1x in die Mitte rein, klebt noch Teig dran noch etwas im Ofen lassen.

schnelle Muffins

Philips MixerDanach die Muffins abkühlen lassen und mit dem Topping beginnen. Die Butter muss wieder weich sein, der Puderzucker wird auch hier wieder mithilfe eines Mixers zu einer Creme gemixt. Danach den Frischkäse und das Aroma hinzugeben! Man kann natürlich auch eine Vanilleschote nehmen. Ich selber hatte aber keine mehr da. Die Masse kann man nun auf die Muffins verteilen. Und fertig sind diese auch schon.

Schokoladen Muffin

Man kann diese natürlich auch noch schön verzieren, ich habe bunte Streusel genommen! Damit ein wenig Farbe da ist! Mein Mann hat schon einen probiert und findet ihn locker+luftig+lecker!

  • Maylin J. sagt:

    Danke für das tolle Rezept :-) Klingt ja garnicht mal so schwer. Ich werde in der nächsten Zeit dein Rezept mal ausprobieren..klingt super lecker..yammi :-)

    • Melliausosna sagt:

      Ist auch nicht wirklich schwer :-) Eigentlich auch schnell gemacht, musste nur nebenbei genau aufschreiben was da reinkommt, das hat mich ein wenig abgehalten*Lach*

  • Trixis Testerlobby sagt:

    Wow sieht echt lecker aus, aber wieviel eier hast du genommen?

    LG Trixi

    • Melliausosna sagt:

      ups da ist mir die 6 abhanden gekommen :-) steht nun da Danke

  • Trixis Testerlobby sagt:

    Danke , werd ich bald nachbacken <3

  • Mauilein sagt:

    sehen sooo lecker aus. Die werde ich mal nächste Woche zu meinem Geburstag machen. LG Kathrin

    • Melliausosna sagt:

      Na dann berichte mal wie sie euch geschmeckt haben

  • Nadja sagt:

    Die gibt es bei uns heute. Riecht schon gut

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen