[Rezept] Kräuter Hackbällchen in Tomatensoße

kochenHeute gibt es mal wieder ein ganz einfaches Rezept von mir, die Zubereitung ist wie immer kinderleicht, normal formen hier meine Jungs die Hackbällchen, aber die waren ja leider in der Schule.

Ihr benötigt folgende Zutaten für die Hackbällchen: 500 gr. Hackfleisch, 1 Ei, 2 TL süßer Senf, 5-6 EL Haferflocken, 1 Zwiebel ( klein gewürfelt) 4 TL getrocknete Kräuter, Salz, Pfeffer und Paprika. Alle Zutaten kommen in eine große Schüssel und werden gut vermengt. Bei dem Salz/Pfeffer und dem Paprikagewürz einfach nach Gefühl würzen. Kräuter habe ich Thymian und Rosmarien genommen.

Hackbällchen in Tomatensoße

Dann werden aus der Masse einfach kleine Bällchen geformt. Und in etwas Olivenöl von allen Seiten angebraten. Wenn sie rundum angebraten sind, mache ich die Soße, dafür benötigt ihr folgende Zutaten: 1 große Zwiebel (fein gewürfelt), 2 Knoblauchzehen gepresst, diese gebt ihr zu den Hackbällchen mit in die Pfanne und schmort sich kurz noch mit an. Außerdem 4 Lorbeerblätter und 3 Dosen Pizza Tomaten.

Tomatensoße mit Hackbällchen Rezept

03.06Alles wird dann gute 15 Minuten einkochen und gebe dann noch 100 gr. Kräuter Crème fraîche und 100 gr. Tomatenmark hinzu! Würze es mit den gleichen Kräutern, die auch in den Hackbällchen sind, Zucker, Salz, Pfeffer und etwas Brühe. Und fertig ist das esse. Wer mag, gibt noch mini Mozzarella Kugeln in die Soße! Man kann eigentlich alles gut dazu essen. Ob Kartoffeln, Gnocci, Nudeln, Reis oder auch einfach nur Baguette.

Tomatensoße mit Hackbällchen

Kategorie: Allgemein, Rezepte
  • Nadja sagt:

    Die gibt es dann Sonntag hier bei unshttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gifhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gifhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gifhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif

  • maryy sagt:

    ..nach dem ich jetzt das 3 Rezept gelesen habe … bekomme ich trotz Krankheit Hunger :-)

    • Melliausosna sagt:

      Oh was hast du denn??

      Also ich bin nun pappsatt! Wir haben gerade gegessen: Ofenfisch, Salat und Kartoffeln mit Kräuterquark

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif