[Rezept] einfacher Apfel-Blechkuchen

backenEigentlich wollten wir ja heute bei schönem Wetter mit der Familie und unseren Freunden den Geburtstag von meinem Mann feiern. Aber leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht und das Grillen fällt ins Wasser. Deswegen habe ich heute einige Kuchen gebacken und einen davon kann ich euch ganz flott als Rezept geben. Schnell und einfach gemacht. Ihr braucht für den Teig folgende Zutaten:

220 gr. Zucker, 300 gr. weiche Butter, 600 gr. Mehl, 1x Backpulver, 3 Eier und  2xVanillezucker . Alle Zutaten kommen in eine große Schüssel und werden zu einem Teig verarbeitet. Diesen verteilt man dann gleichmäßig auf ein Backblech. Das sollte natürlich eingefettet sein, damit der Teig nicht dran hängen bleibt.

Ich selber nehme nie ein großes Backblech sondern so ein mittleres Teil, eigentlich eine sehr große Auflaufform, aber von mir wird diese Form immer für meinen Kuchen zweckentfremdet.

einfacher Apfelkuchen Rezept

Der Teig sollte auch an den Rändern etwas hochgedrückt werden. Kommen wir zu dem Belag, dafür braucht ihr 5 große Äpfel (am besten leicht säuerliche) und zwei Gläser Apfelmus. Das Apfelmus wird auf dem Teig gleichmäßig verteilt, die Äpfel geschält, entkernt und in Stücke geschnitten und auf das Apfelmus geben. Alles mit Zimt bestreuen!

Apfelkuchen mit Streuseln

Alles mit Zimt und Zucker bestreuen und bei 190° für ca 55 Minuten in den Backofen schieben!

Ich selber habe heute aber noch Streusel gemacht und mir abgewogen, was ich dafür nehme. Normal mache ich die immer frei Schnute ohne überhaupt was abzuwiegen. Ihr braucht 270 Gr. Mehl, 80 gr., Zucker und ca. 150 gr. Butter oder Margarine. Alles mit dem Mixer kräftig durchixen und auf den Teig geben. Sollte das nicht wie Streusel aussehen noch etwas Mehl hinzugeben und noch mal mixen.

Durch das Apfelmus bleibt der Kuchen wirklich schön saftig. Das Bild hier hatte ich gemacht, als er noch heiß war. Er fällt nicht zusammen oder zerläuft. Eines meiner Lieblingskuchen ist das.

Apfel Blechkuchen Rezept

Und hier am Nachmittag mit Sahne!

Apfelmuskuchen

 

  • Produkttest-coocoo sagt:

    Mhhhh lecker… So einen macht meine Oma auch immer.. Lass es dir schmecken :)

    LG coocoo

    • Melliausosna sagt:

      Na ich mache den immer mal anders, gibt einfach so viele möglichkeiten einen Kuchen zu backen

  • trisch sagt:

    Ja solche Rezepte sind klasse, man kann variieren ohne Ende und es schmeckt immer lecker, jammi.
    Auf die Idee mit dem Apfelmus drunter bin ich noch nie gekommen :-) Werd ich mal machen

  • Die Uschi sagt:

    Der Kuchen ist seit 3 Jahren unser Standard beim Kindergeburtstag! Bin jedes Jahr froh, wenn ich das Rezept im Internet wieder finde :-)

    • Melliausosna sagt:

      Ja er ist immer wieder lecker, könnte ich auch mal wieder machenhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif