[Blogger Kochduell] im Februar 2013 die Zutaten

kochduellNach einer kleinen Winterpause startet auf Wunsch wieder das Kochduell für Blogger. Wie das Ganze funktioniert, könnt ihr in den Kochduell Regeln nachlesen oder einfach hier nachfragen. Die Zutaten habe ich mir von Bloggern zusammengesucht, die schon mal teilgenommen haben und ich finde es ist eine schöne Mischung geworden.

Wie immer gibt es eine Zutatenliste für eine Hauptspeise und für einen Nachtisch! Man muss aber nicht beides machen. Ich selber versuche es aber immer. Man sollte fünf der zehn Zutaten aus der Liste der Hauptspeise nehmen. Beim Nachtisch sind es nur drei der fünf Zutaten. Und hier sind nun beide Listen für den Februar.

Hauptspeise

Bei der Hauptspeise sind folgende Extras erlaubt: alle Gewürze, Brühe, Kräuter, Fette, Senf, Mehl, Milch, Sahne, Eier, Paniermehl, Zucker, Wein und Co( zum ablöschen)

Nachtisch

Beim Nachtisch dürfen diese Extras genommen werden: Butter, Magarine, Mehl, Milch, Eier, Zucker, Backpulver, Vaniillezucker,Aromen

Ich sehe es aber nicht ganz so eng wenn man noch was findet, was unbedingt fehlt! Sollte nur halt angegeben werden.

Außerdem sind die Zutaten so gar nicht so schlecht. Bei der Hauptspeise z. B. stehen Käse, Bohnen, Nudeln, Hackfleisch und Fisch. Davon gibt es ja genug Sorten! Also egal ob Rinderhackfleisch, Schweine, oder Puten. Grüne Bohnen, Kidney Bohnen usw. Die Liste ist lang! Und ich bin gespannt, was ihr euch aussuchen werdet. Da auch jemand Knödel genannt hat, darf man fertige nehmen oder aber selber welche machen. Ich werde das Letztere machen.

Ich würde mich natürlich freuen, wenn wieder ein paar mitmachen. Die Spaß an der Sache haben, auch wenn es nichts zu Gewinnen gibt! Ich habe lange überlegt, aber mir ist es ohne Gewinne einfach lieber!

Diese Runde endet am 28.02.2013, da der Monat doch kurz ist! Eine Zusammenfassung der Rezepte folgt im März, nachdem die neue Runde gestartet ist!

Hier die Rezepte dieser Runde:

 

  • zahnfeee sagt:

    http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
    Klingt gut mal schauen ob ich es zeitlich schaffe. Einen Nachtisch habe ich jetzt schon im Kopf http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
    VG zahnfeee und ein schönes Wochenende http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

    • melliausosna sagt:

      Reisteigplatten nehme ich normal nie hmmm da muss ich echt mal schauenhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif

      • zahnfeee sagt:

        Muss ich denn bei dem Nachtisch alle zutaten verwenden?
        Weil du eben schriebst Reisteigplatten nimmst du sonst nie?
        hm ich nehme die auch nie. Ich mag auch nix in Fett braten das muss man ha bei den Platten?
        LGhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

        • zahnfeee sagt:

          SORRY http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif wer lesen kann ist klar im Vorteil ich habe es gelesen ich brauche von den 5 vom Nachtisch nur 3 nehmen http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
          SUPI http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

        • melliausosna sagt:

          Ich kaufe die aus diesem Grund ja auch nie. Fettig. Hmm muss mal überlegen was ich machen könnte

  • Petra sagt:

    für die Hauptspeise hät ich schon einige Ideen,mal schauen ob ich meine Kids dazu bekomme mir etwass zur Hand zu gehen;)

  • Sonja sagt:

    Sehr schöne Zutaten.Blogge nicht,aber verfolge gerne diverse Blogs.Viel Spaß und Erfolg für alle.

  • Dani sagt:

    Tolle Zutaten. Ich lass mir das mal durch den Kopf gehen. Da fällt mir bestimmt was schönes dazu ein. Mal schauen, wie ich Zeit finde.
    Würde gerne mal teilnehmen. Die Zutaten sind dieses mal ja auch sehr leicht.

  • Sandra sagt:

    Ja, ich mag wieder mit kochen :-D Auch die Liste sieht sehr gut aus, da fällt mir was ein.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • melliausosna sagt:

      Ja die Liste gefällt mir auch und ich hab schon vieles im Kopf, mal schauen was es dann wird!

  • Sonja Schwatke sagt:

    Deine Zutatenliste gefällt mir und auf gewisse Weise beinhaltet sie mein letztes Spontan-Mittagessen. Sobald ich es nochmal gekocht habe und Fotos für Dich hab mache ich gern mal mit

    ein schönes Wochenende
    Sonja

  • Chrissi sagt:

    Das freut mich aber, dass es wieder ein Kochduell gibt. :-)

    Wie genau macht man denn nun mit – einfach etwas kochen und dir das dann schicken? Oder muss man sich vorher irgendwie anmelden? Würde sehr gerne mitmachen. :-)

    Liebe Grüße,
    Chrissi

    • melliausosna sagt:

      Na nach diesen Zutaten kochst du was, bloggst es und setz den Link hier zu deinem beitrag rein :-)

    Pingback/Trackback

    Coole Blogbeiträge Woche 6

  • Chrissi sagt:

    Danke :) Hab schon zwei Ideen, freu mich die umzusetzen. :)

    • melliausosna sagt:

      Na das freut mich, ich koche heute das 1x werde aber sicher 2x kochen :-)

  • Ela sagt:

    Hackfleisch und Fisch? *würg* – nur gut, dass man nicht alle Zutaten nehmen muss :-D

    Ich hoffe ich kriege es im Februar hin auch mitzukochen!

    • melliausosna sagt:

      Gut beides zusammen würde ich sicher auch nicht essen wollen*g*

  • Sabrina sagt:

    Oh tolle Listen. Hab für beides schon soviel im Kopf *mjam Danke dass du weitermachst http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif und ich finde ohne Geschenke auch besser. Vor allem weil man ja sowieso kocht und so mal etwas abwechslung reinbringt ;)

    • melliausosna sagt:

      Ich hab heute das erste Gericht dafür schon gekocht, hab aber noch mehr Ideen und koche ein weiteres mit den anderen Zutaten

  • trisch sagt:

    Und hier mein Dessert :-) http://www.missviolett.de/2013/02/12/saure-sahne-schokokuchen/

    • melliausosna sagt:

      schon gesehen bevor ich überhaupt in meinen Blog rein binhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif

  • Sandra sagt:

    Geschafft http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

    http://www.always-sunny.de/blogger-kochduell-februar-mein-rauberauflauf-nachtisch/

    Liebe Grüße
    Sandra

  • Sabrina sagt:

    Ich brauche für nächsten Monat eine neue Strategie. Ich finde das Kochduell super aber jetzt geht schon zum 2. mal was schief ;) Beim 1. war´s die falsche Zutat, und diesesmal war´s meine Erkältung und die Müdigkeit die mich sowas von Lustlos werden ließen :(

    Dennoch hier mein Post

    http://sabiandfamily.blogspot.de/2013/02/kochduell-februar.html

    • melliausosna sagt:

      Das freut mich :-) Also wenn du magst darfst du mir für die nächste Runde auch Zutaten schicken :) jeweils 4 damit ich schauen kann was doppelt reinkommt

  • Inga sagt:

    Tolle Idee! Ich werde bei der nächsten Runde gerne mitmachen. Und- sehr hübscher Blog!!! Liebe Grüsse- Inga

  • Daggi sagt:

    Ich habe diese Woche auch noch „auf die Schnelle“ für die Kinder Spaghetti gekocht und die Zutaten für die Sauce verwendet:

    http://www.daggis-welt.de/11324/blogger-kochduell-februar-2013/

    Sorry, dass es so knapp geworden ist, aber ich bin froh, wenn ich momentan unter der Woche überhaupt Zeit zum Bloggen finde.

    LG
    Daggi

  • zahnfeee sagt:

    Mein Rezept auf den letzten Drücker. Ich habe zwar sehr früh gekocht aber mein PC war 2 Wochen zur Rep. so das mir die Hände gebunden waren es zu veröffentlichen. http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif Ich dachte schon ich schaffe es nicht mehr.
    Hier mein Link:
    http://zahnfeee1.blogspot.de/2013/02/blogger-kochduell-im-februar-2013.html
    herzliche Grüße zahnfeee http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif