[Rezept] schneller Buttermilchblechkuchen

Auf den letzten Drücker habe ich heute einen  schnellen und auch einfachen Blechkuchen gebacken.Fast hätte ich die Backparade ja vergessen.Aber ich hab es dann ja doch noch mitbekommen, wie gut das es Facebook gibt!

Zuerst wollte ich einen Kirschblechkuchen machen, aber den hatte ich ja schon eingestellt.Irgendwie bringen mich die Ferien hier total durcheinander.Dieser Kuchen ist schon eine Kalorienbombe und wer auf Diät ist, sollte ihn nicht backen und essen.

Dafür benötigt ihr folgende Zutaten für den Boden:350 ml.Buttermilch, 30gr. Hefe, 700 gr. Mehl, 110 gr.Butter, 1 Prise Salz, 140 gr. Zucker und 1 Ei.Dann geht es wie immer einfach los, die Buttermilch +Butter kurz erwärmen und die Hefe darin auflösen.

Die restlichen Zutaten hinzugeben und gut durchmixen.Ich lasse den Teig dann noch mal 30 Minuten stehen.wieder gut durchkneten, bevor ich ihn auf ein Backblech gebe, dies klappt nur mit feuchten Händen.

Weiter geht es mit dem Belag, dafür benötigt man: 185 gr. Butter diese wird erwärmt bis sie flüssig ist dann rührt ihr 185 gr. Zucker unter, 1 1/2 Becher Schmand und gebt 225gr. Mandelblättchen hinzu.

Alles gut verrühren und auf den Teig geben.auf diesen mache ich immer kleinere Mulden.

Und für 30 Minuten bei 200° in den Backofen schieben.Und fertig ist er.Viel arbeit ist es nicht, so hat mir mein Sohn sogar schön dabei geholfen.Seine Belohnung: Das 1 Stück Kuchen nach dem deftigen Mittagessen.

Falls ihr auch Lust bekommen habt, dann macht doch einfach mal mit bei der Backparade von Michaela Sie freut sich ganz bestimmt, wenn noch mehr mitmachen.

  • Katka sagt:

    Hmm, lecker. Kling einfach und unkompliziert. Solche Rezepte mag ich sehr ;) Deine Rezeptodee wird bald ausprobiert.

  • Patricia Hoffmann sagt:

    Lecker lecker :-) Auch mit anderem Belag als Mendeln

  • Sabine sagt:

    Das grenzt jetzt an Folter… ich liebe solche Blechkuchen, aber leider versuche ich gerade mich ein bis zwei Nummern kleiner zu schrumpfen.

  • Ela sagt:

    Buttermilchkuchen ess ich gerne. Ich hab noch ein Becher im Kühlschrank – das wäre was für dieses Wochenende ;-)

  • Andrea sagt:

    Der klingt auf jeden Fall sehr lecker. Ich suche auch gerade ein paar neue Rezepte fürs WE. Dieses hier kommt schon mal in die engere Auswahl :)

    LG

  • Silvana sagt:

    Der klingt echt lecker! Zwar mag mein Mann keine Buttermilch, aber der wird gar nicht gefragt (am Ende schmeckt der das nämlich gar nicht raus *g*) Schmeckt der denn auch so richtig schön saftig und wird nicht trocken, falls er mal ein, zwei Tage stehen bleibt?

    • melliausosna sagt:

      Hab sicher noch was bei meinen Rezepten stehen,was er auch mag

  • moppeline123 sagt:

    Boah, der sieht ja lecker fluffig saftig aus!! Den merk ich mir :-)

    Viele Grüße, Sandra

  • Melanie sagt:

    ui den muss ich mal nachbacken… kann man sicher gut mit zur arbeit nehmen^^

    • melliausosna sagt:

      wir mögen ihn allerdings viel lieber, wenn er noch lauwarm isthttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen