[Rezept]Schneller Nudel-Paprika Auflauf

Heute gibt es mal wieder ein Rezept von mir.Dafür braucht man Folgendes:400gramm Nudeln, 3 Paprikas, 3 Zwiebeln, 1x Creme frâiche  Kräuter, 200 ml Gemüsebrühe, 2 EL Tomatenmark,150gr. Käse und Gewürze.

Das Essen ist für 4.Personen und relativ günstig!!

Dann geht es auch einfach los.Nudelwasser aufsetzen und in der Zwischenzeit die Paprika und die Zwiebeln schneiden.

Die Zwiebeln in Würfel und die Paprika in Streifen.Nudeln wie gewohnt kochen.Die Zwiebeln und die Paprikas werden kurz angebraten und 1 Tl Zucker zum Karamellisieren kommt hinüber.Und anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen.

Das Creme frâiche Kräuter kommt hinzu und beides wird ca 5 min gekocht.Das Tomatenmark hinzugeben und abschmecken.Ich habe noch etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika genommen.

Die Nudeln sind in der Zwischenzeit auch fertig bissfest gekocht und beides kommt in eine Auflaufform.Käse rüber und in den Backofen.Bis der Käse schön knusprig ist.

Und schon ist der Auflauf fertig.

 

Tja für mich selber gab es heute allerdings nur einen Salat!

Kategorie: Hauptspeisen, Rezepte
Tag:
  • Patricia Hoffmann sagt:

    *sabber* :-)

    • melliausosna sagt:

      *Lach* aber vorsichtig deine Tastatur wird sonst nass

  • Melanie sagt:

    Oh das wäre was für meinen Freund… ich mag aber leider keine Paprika^^

    • melliausosna sagt:

      kannst du auch mit Möhren machen

      • Melanie sagt:

        hm wird das dann nich trocken? Paprika haben ja extrem viel wasser

  • Christa Rübener sagt:

    Mmmhhh, sieht lecker aus. Ist was für uns. Hab mir mal das Rezept aufgeschrieben.
    LG

  • Merendina sagt:

    Das sieht lecker aus!Ich werde es bestimmt mal nachkochen, weil es schnell geht. Liebe Grüße!

  • gismolinchen sagt:

    also ich muß gestehen, daß ist für mich jetzt wenig hilfreich – ich bekomme Hunger

    • melliausosna sagt:

      Was soll ich denn sagen?Ich musste kochen und durfte nicht

  • gismolinchen sagt:

    hast mein volles Mitleid und keine Schippe weniger ;-)

    • melliausosna sagt:

      Ichmuss hier ja nun jeden Tag kochen.Kann denen ja nicht nur mein Essen vorsetzen :)

  • danny sagt:

    ich habe huuuungerrrrrrr looooosssss gib mir mal eine portion ab

  • Bianca sagt:

    ooooooh….da komm ich von der Arbeit heim, hab Hunger und muss mir so einen Beitrag durchlesen *magen knurr*…das kannste doch so nicht bringen ;)
    Na dann eile ich jetzt mal in meine Küche und schau was es bei mir gibt…klingt auf jeden Fall seeeeehr lecker, und animiert zum nachkochen ;)

  • yvonne sagt:

    den werde ich morgen oder übermorgen machen :-) mmmmm lecker
    werde da aber noch etwas hackfleisch mit bei machen

    • melliausosna sagt:

      Ja das machen wir auch oft oder anstatt diesen Käse Feta Käse schmeckt auch lecker.In die Soße kommen dann auch noch einige Würfel von dem Feta rein

  • Chaosweib sagt:

    Liest sich gut und ist ja nichts dran, was wir nicht essen. Habs mal gespeichert. Damit hast Du mich aber auch an ein Essen erinnert, das wir schon lange nicht mehr hatten. Das wird dann auch gleich nochmal gekocht. ;-)

  • mausewind23 sagt:

    Das liest sich sehr Schmackhaft
    und sehr gut nachzukochen!
    Und das beste daran ist,
    das es die 2 Sachen sind,
    die meine Kiddis am liebsten mögen!
    Nudeln und Paprika

    Danke dafür
    und viele Grüße

    mause

  • Sabine sagt:

    Klingt super lecker und sieht auch gut aus. Werde ich auf jeden Fall mal nachkochen.
    Danke!!

  • Nadine sagt:

    Hilllffeeee, mir läuft der Sabber aus dem Mund, findest du das nicht gemein, solche Fotos zu zeigen, wenn man selbst noch nichts gegessen hat!! Ich muss jetzt erstmal in die Küche ;-)

    Hört sich total lecker an und werd ich auf jeden Fall einmal ausprobieren, ich liebe die Verbindung von Nudeln und Paprika!!

  • Daggi sagt:

    Sieht lecker aus.

    Hab mich gestern aber auch mit Salat begnügt .

    • melliausosna sagt:

      Och soo schlecht ist Salat nicht :) Mag den ja

      Die Tage stell ich mal ein Diät freundliches Rezept ein

  • Chaosweib sagt:

    Das hier gibt es heute abend bei uns. Habs schon fertig gemacht und in den Ofen gestellt. Schmeckt lecker. Ich habe nur nicht genau geschaut und statt Kräuter Creme frâiche, hatte ich Kräuter Frischkäse gekauft. Ist aber auch okay.

    Als nächstes mache ich Deine grüne Soße und die Zwiebel- und Käsebrote. Du siehst, ich bin die Tage mal durch Deine Rezepte gestöbert.

    • melliausosna sagt:

      Das mit der Grünen Soße könnte aich auch mal wieder machen, ist sogar ein leichtes Rezept.

      Mich freut es, wenn die Rezepte auch mal nachgekocht werden und schmecken.

      Ja das kann man wirklich gut mit Frischkäse ersetzen :)

  • Seifenundbadeconfiserie sagt:

    Also das sieht ziemlich lecker aus…wird ausprobiert !

    lg Tina

  • margit sagt:

    Gekocht fertig klasse :) Schönen Abend

    • melliausosna sagt:

      Das hab ich selber schon ewig nicht mehr gegessen*Lach*

      Guten Hunger und wünsch ich Dir auch :)

  • Melanie sagt:

    Liebe Melli
    Ich habe gerade dieses Rezept von dir ausprobiert, und muss dir sagen es schmeckt soooooooo lecker.
    Du bist wirklich eine super Köchin.http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gifhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif
    LG Melli aus Essen http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen