[Eltern–Kind–Blogparade] Unsere Aufgabe Nr.1

Ja heute fängt für mich die Eltern-Kind-Blogparade an.

Das erste Thema lautet:Wer seid ihr?

O.k dann fang ich mal an, zu erzählen.Wer sind wir also? Da hätten wir zuerst mich, ich bin 33 Jahre Jung Sternzeichen Skorpion, was man durchaus mal merken kann und habe und wieder auch einen gewaltigen dickkopf.Ich habe meine Ausbildung beendet und wurde gewollt “FRÜH” schwanger.

Aber nicht alleine, da fehlt ja noch ein wichtiger Teil in meinem Leben, denn vor fast 15 Jahren habe ich Marcus, 32 Jahre, kennengelernt.Wir sind relativ schnell zusammengekommen und seitdem sind wir unzertrennlich.
Wir wohnen in Osnabrück einer schönen Stadt in Niedersachsen.Hier hatte ich schon mal einige Bilder gezeigt.Und auch vom Zoo, denn wir wohnen so nahe, das wir oft die Tiere hier hören.

Nach 1 1/2 Jahren Beziehung  wollten “wir” schwanger werden.Was auch auf Anhieb geklappt hat.Jedoch war meine erste Schwangerschaft keine normale.Es gab wirklich jede Komplikation, die man nur bekommen konnte.Ich lag Ewigkeiten im Krankenhaus.Bis unser erster Sohn in der 35 SSW das Licht der Welt erblickte.Mit immerhin 2880 gramm, 52 cm und einem kleinen Kopfumfang von 32cm.Bis auf eine starke Gelbsucht war er topfit.

Bei der Namensgebung hatten wir so unsere Probleme.Klar war kein deutscher Name.Ich mag englisch/amerikanische oder irische Namen.Und so sind wir bei Sean gelandet.Wobei wir ihn erst so “Shawn” schreiben wollten.Tja, und da wir ein wirklich pflegeleichtes Baby hatten, wollten wir schnell noch ein Zweites hinterher.Was wieder auf Anhieb geklappt hatte.Und so liegen zwischen meinen beiden Jungs nur 15 Monate.Bei meinen Zweiten die Schwangerschaft verlief so ganz anders.Kaum Komplikationen und man soll es kaum glauben, der kleine Bursche wollte einfach nicht aus meinem Bauch!Er sollte schon ende Juli auf die Welt kommen, war aber bis zum 13.August munter da drin.Außerdem hatte er es dann so eilig das Er binnen 2 Minuten auf der Welt war.Eine wirklich schnelle Geburt!

Übrigens hat er sein Geschlecht bis zur Geburt vor uns versteckt und mein Mann war guter Hoffnung, dass es ein Mädchen ist!Ja aber das ist er nun definitiv nicht.Und ich bin eigentlich sehr froh zwei Jungs zu haben.

Er wog da allerdings etwas mehr wie sein Bruder und hatte 3740gramm, 52 cm und einen Kopfumfang von 37cm.Und ja ich muss es immer wieder sagen er war nach der Geburt kein hübsches Baby.Da er über der Zeit war, hatte die Haut überall trockene stellen.Und ich fand ihn schrumpelig!Und wir hatten tatsächlich keinen Namen!Wir waren uns absolut uneinig, und erst als er bei mir auf den Bauch gelegt hat, wusste ich das Er Kevin heißen sollte.Dieser Name war zuvor nie ein Thema und ich weiß bis heute nicht, wie ich auf diesen kam.Aber der Name passt zu ihm und jeder vergleicht ihn mit der Filmfigur Kevin alleine zu Hause.Denn all die Dinge würden ihm sicherlich auch einfallen. :o

Auf alle Fälle waren die ersten 5 Jahre mit beiden wirklich ganz toll.Hier das erste Bild von beiden zusammen.

Und die Zeit würde ich jederzeit zurückdrehen!Denn wenn ich die beiden heute sehe: Grundverschieden und den ganzen langen Tag nur am Streiten.Das fängt schon morgen an und endet abends.Selbst in der Schule bekommen die sich an die Köpfe.

Sean ist hier die Leseratte der gerne in seinem Zimmer mit einem Buch verbringt und sich dabei am besten nicht bewegt.So hat er schon alle Bände von Harry Potter und Eragon gelesen.Er spielt gerne mit Lego allerdings nur Lego Star Wars.Davon sammelt er einfach alles!Egal ob Lego, Spiele, Hefte oder DVDs.Er ist unser Star Wars Freak.Außerdem liebt er Micky Maushefte und die lustigen Taschenbücher.Für all die Sachen gibt er gern sein komplettes Taschengeld aus.

Kevin ist da wieder ganz anders.Er ist unsere Sportskanone, immer in Bewegung und kaum zu bändigen.Er liebt jede Art von Sport, allerdings Fußball und Hockey noch am liebsten.Er kann gut mit seinem Taschengeld umgehen und kauft sich höchstens ein Fußballheft im Monat.Sonst ist er doch sparsam.Stillsitzen ist allerdings nicht seines.Und er hat meinen Sturkopf wohl oder übel geerbt, aber das werd ich ihm sicher nicht sagen!Und so sind die beiden halt grundverschieden und da knallt es hier halt sehr oft.Der eine ist von der Art ehr der Papa auch nach dem Aussehen und der andere geht nach mir.

So das war es in etwa.Sean ist heute schon 12 Jahre alt und wird in wenigen Monaten13.Ich weiß echt nicht, wo meine Babys hin sind.Und Kevin wird 12 in diesem Jahr.Und bevor wieder jemand meckert, natürlich gehört auch Micky zu uns.Der ist nun auch schon 8 1/2 Jahre alt und gehört einfach zu uns.Den hab ich ja nun schon so oft hier gezeigt.

So bei dieser Parade gibt es auch immer wieder was zu gewinnen, aber deswegen mache ich nicht wirklich mit.In dieser Runde gibt es drei Preise, aber keiner ist was für mich.Also enthalte ich mich in diesem Punkt!Nun bin ich gespannt, welches Thema das nächste sein wird, ich entschiede spontan, ob ich mitmachen kann oder nicht.

  • danny sagt:

    sehr schöner beitrag :) und die beiden sind sooooo niedlich :)

    aber du hast recht, die zeit fliegt nur so dahin udn unsere babys sind erwachsene leute :(

  • gismolinchen sagt:

    Ja niedlich und schon Wahnsinn, wie schnell sie groß werden. Die Zeit ist wie weg und plötzlich schauen sie von oben auf Deinen Kopf ;-) und auch gut, daß Du Micky noch erwähnt hast ;-) .
    Schönes WE gewünscht

  • Bianca sagt:

    Das ist mal echt ein klasse Beitrag……echt schön…und wie süß die als Babys sind ;) echt schön.

  • elfejenn sagt:

    der Beitrag liest sich super! :) habe während des Lesens die ganze Zeit gelächelt…man merkt einfach wie zufrieden du mit deinem leben bist und dein Familienleben genießt, echt schön! :) und deine beiden Jungs, einfach sweet!

    • melliausosna sagt:

      Na wenn ich bedenke das wir im Freundeskreis das letzte Paar sind, die noch immer zusammen sind.Viele sind schon geschieden, getrennt, haben neue Partner usw.

      Ja “wir” sind zufrieden und ich möchte es auch gar nicht anders haben

      • gismolinchen sagt:

        das hast Du schön gesagt und viel Glück dabei ;-)

        • melliausosna sagt:

          Lach ich mache ja nichts besonderes dafür.Wir passen einfach wie Topf und Deckel zusammen :)

  • Mama sagt:

    Ein toller Beitrag und ein schön gestalteter Blog, hier werde ich bestimmt öfters mal wieder vorbeischauen :-)
    LG

    • melliausosna sagt:

      Vielen Dank :)

      Ich mache morgen die XXL Runde und schau mir all die Blogs und Beiträge an

  • Katja sagt:

    Ein wirklich schöner Bericht von Euch! Und süße Bilder von Deinen Jungs ;) Mein Großer ist auch absoluter Star Wars Fan :)
    Liebe Grüße von Katja

    • melliausosna sagt:

      Hallo Katja

      Dann weißt du ja wie teuer dieses Hobby ist :o

      Danke schön und LG zurück :)

  • AnnaG sagt:

    Da habt ihrs ja gut, dass ihr so nah am Zoo wohnt. Ich bin auch total Fan von Zoos, nur wir müssen immer nen Stück fahren… Der nächste Zoo wäre glaube ich sogar der in Osnabrück.
    Bis jetzt hat der kleine Tierpark hier gereicht, aber ich denke, bald will der Kleine mehr sehen.

  • Zimtschnute sagt:

    Vielen Dank für den kleinen Einblick.. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht… Habe vorhin überlegt, das meine Tochter dieses Jahr fünf wird und nächstes Jahr schon in die Schule kommt … Hilfe – ich hatte sie doch letztens erst zum ersten Kiga-Tag gebracht…

    Ganz lieben Gruß und danke für den tollen Bericht! :)
    Zimtschnute

  • Lucidia sagt:

    Sehr schöner Bericht, was ich vermisst habe, ist, was du und dein Mann beruflich macht. Das würde mich auch noch interessieren. :)
    Liebe Grüße Lucy

    • melliausosna sagt:

      Na das habe ich extra weggelassen, denn zu viel sollte man im www nicht erzählen.Ich kann die aber sagen was ich gelernt habe:Tierarzthelferin Und Nein in diesem Beruf arbeite ich nicht mehr

  • Melanie sagt:

    Ui toller Beitrag :)

  • Ela sagt:

    Sehr schöner Beitrag und interessant, dass die beiden so grundverschieden sind. ;-)
    Finde es schön, dass du so “früh” schwanger wurdest und das vermiss ich ein wenig bei mir. Mit anfang 20 war ein starker KiWu da, aber der Partner war halt nicht der Passende. Das war mir aber zu dem Zeitpunkt noch nicht bewusst ;-) – wollte nur erst meine Ausbildung fertig machen, da ich dafür von zu Hause weggezogen bin und ich in meinem Lehrberuf schlecht hätte weiter machen können in der Ausbildung.
    Wenn Lotta nicht so ein Mama-anhängliches, wenig-schlafendes-und-viel-schreiendes Exemplar gewesen wäre, dann hätten wir auch schon früher versucht wieder schwanger zu werden. So hatte ich da echt keinen Bock drauf. Und naja, jetzt klappts halt net – noch net, davon bin ich überzeugt! :-D

    Lg Ela

    • melliausosna sagt:

      Och klappt ganz sicher, jetzt wo du abnehmen willst*g* drück beide Däumchen :)

  • kathy-joe sagt:

    Huhu,

    Dein Kleiner hat am gleichen Tag Geburtstag wie meine Zwuckel :-).

    Und den Bewegungsdrang kenne ich auch von meinem Racker … ob das mit dem Tag zusammenhängt? *lach*

    Ein schöner Bericht.

    Ich hab da einen Award für Dich :-)

    http://kathys-kramladen.blogspot.com/2012/01/kathy-erhalt-einen-award.html

    Liebe Grüße
    kathy

  • kathrin sagt:

    Na,jetzt habe ich doch auch mal einen besseren Einblick in Eure kleine Familie bekommen und finde es sehr gut,das du deiner Einstellung mit den Fotos treu bleibst!Waren richtig süß deine kleinen und wenn Sie das immer noch sind (also süß,meine ich;-)),dann werden die Mädels bald Schlange stehen!!!Jungs sind aber ja bekanntlich etwas hinterher,sodass du sie noch ein bisschen länger für dich hast! Bin schon gespannt,was wir noch zu lesen bekommen. Lg Kathrin

  • Annihoney sagt:

    Süße Jungs hast du da ;)
    Und so gegensätzlich.
    Ich finde es super so “Jung” Mama zu sein. Und du scheinst das ja prima zu meistern sie groß zu ziehen.
    Bin mal gespannt was ich hier noch so zu lesen bekomme.
    LG Anni

  • Bester Puschel sagt:

    Ein sehr schöner Beitrag. Hat wirklich Spass gemacht Ihn zu lesen!!!
    LG

  • sakon sagt:

    Oh schön, sieht man deine Zwerge (damals) auch mal. Also ich finde Kevin total niedlich. Dass mit dem schrumplig kenne ich. Jasmin war 14 Tage über der Zeit und so sah sie auch aus: aufgeweicht als hätte sie viel zu lange gebadet. Und es hat ewig gedauert, bis sich die Haut regeneriert hatte.

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif