Hähnchen-Kartoffel-Bohnentopf

Heute gibt es mal wieder ein einfaches und leckeres Rezept von mir.Na gut wir finden es lecker.Aber vielleicht ist das ja auch etwas für euch.Dafür braucht man Folgendes:
1,5 kilo Kartoffeln, Hähnchenteile, 2 Dosen Bohnen (grüne), 2 Zwiebeln, 6 EL Ajvar, 200 ml, Gemüsebrühe, Gewürze

7

Und dann geht es auch ganz einfach los:Kartoffeln schälen und schneiden.Ich hab sie in etwa wie Kartoffelecken geschnitten.Die Zwiebeln klein Würfeln und unter den Ajvar mischen.1 El Hähnchengewürz, Salz etwas Knobi untermischen.Und mit den Kartoffeln vermischen.

1

200 ml Gemüsebrühe zu den Kartoffeln fügen und noch mal gut mischen.Bei 200° für 30 Minuten in den Backofen.

2

Danach die Bohnen untermischen und die Hähnchenteile oben drauflegen.

34

Für weitere 45 Minuten in den Backofen.Das Hähnchen sollte man aber natürlich würzen.
Und schon ist es fertig.Alles ist durch und das Hähnchen Knusprig.Dieses sollte man 10 Minuten vorher einmal drehen.

Wir essen das total gerne und die Menge reicht bei uns für 2 Tage!

Wer übrigens keine Bohnen mag.Das schmeckt mit fast jedem anderen Gemüse genauso gut.Ich nehme auch sehr gerne Paprika+Zwiebeln dafür.Oder man nimmt ein gemischtes Gemüse.

Und hier nur Kartoffeln+Hähnchen
Dafür braucht ihr folgendes:

1,5 kilo Kartoffeln, Hähnchen, 1 kleines Glas Ajvar, Öl und Gewürze

Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden, mit etwas Öl einschmieren und würzen.Das Glas Ajvar untermischen.Und in den Ofen für 30 Minuten bei 200°.Danach das Hähnchen obendrauf legen und nochmals 45 min weiter garen.

Kategorie: Hauptspeisen, Rezepte
Tag:
  • Patricia Hoffmann sagt:

    Toll, nu hab ich hunger :-)

  • Julia sagt:

    Wirklich sehr lecker, wir haben das heute gegessen. Etwas abgeändert aber es war sehr lecker und kam bei der ganzen Familie gut an.

  • margit sagt:

    Dankeeeeee mein Rezept für Morgen Schönes Wochenende Margit

    • melliausosna sagt:

      ups wieder ien Gericht, wo ich die Bilder mal erneuern sollte*Lach*

      Guten Hungerhttp://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

  • Nike B sagt:

    Na, das sieht ja nun wirklich super lecker aus.
    Bei Gelegenheit werde ich das nachkochen!
    Ganz liebe Grüße
    Nike

  • Sandra sagt:

    Hallo Melanie!
    Nachdem ich mir dieses Rezept durchgelesen habe und ich richtig Appetit bekam, habe ich es heute nachgekocht.
    Insgesamt ist es, was unseren Speiseplan betrifft mal etwas anderes. Die Zubereitung war simpel und schnell. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt! Ich hätte jetzt gedacht, das die Kartoffeln und Bohnen durch den Fleischsaft noch ein herzhafteren Geschmack bekommen würden…aber der Geschmack war auch so wirklich sehr lecker:-)
    Wenn wir neue Rezepte probieren haben wir einen Tick, die Rezepte zu bewerten. Dein Rezept wandert in unseren Ordner mit einer guten 2!
    Vielen Dank!
    Lg
    Sandra

    • Melliausosna sagt:

      Hallo Sandra
      Das freut mich und bewertet wurde ich noch nie von meinen Lesern. Aber diesen Tick haben meine beiden Jungs, die geben mir immer Noten :)

      Liebe Grüße zurück
      Melanie

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.melliausosna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen